Lehrstuhl für Informations- und Codierungstheorie

M.Sc. Adrian Krohn

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kaiserstr. 2, R. D-21
Telefon: +49 431 880-6134
Telefax: +49 431 880-6128
adkr@tf.uni-kiel.de

Publikationen

Konferenz- und Journalbeiträge

  1. A. Krohn, G. J. M. Forkel, P. A. Hoeher, and S. Pachnicke, "Capacity-increasing 3D spatial demultiplexer design for optical wireless MIMO transmission," in Proc. European Conference on Optical Communication (ECOC), Gothenburg, Sweden, Sep. 2017. DOI
  2. A. Krohn, S. Pachnicke, and P.A. Hoeher, "Visible light communication with multicarrier modulation utilizing a buck-converter circuit as efficient LED driver," in Proc. ITG-Fachtagung Photonische Netze, Leipzig, Germany, Jun. 2018. URL
  3. A. Krohn, P.A. Hoeher, and S. Pachnicke, "Visible light tricolor LED-to-camera data transmission suitable for internet-of-things and sensor applications," accepted for publication in Proc. 44th European Conference on Optical Communication (ECOC '18), Rome, Italy, Sep. 2018.

 

Masterarbeit

  • Adrian Krohn, "Erfassung und Kompensation der datenabhängigen Impulsantwort eines LED-basierten optischen Übertragungssystems," Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Juli 2016.

 

Bachelorarbeit

  • Adrian Krohn, "Messtechnische Charakterisierung induktiver Übertragungskanäle," Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Aug. 2014.

Biographie

Seit November 2016 ist Adrian Krohn wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informations- und Codierungstheorie sowie am Lehrstuhl für Nachrichtenübertragungstechnik und beschäftigt sich mit dem Thema Visible Light Communications unter dem Aspekt von MIMO.

Forschungsgebiete

  • Visible Light Communications und MIMO

Lehre

  • Betreuung des "Communications Lab"